Der Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis

Ey Leute .... gestern hab‘ ich mal was Cooles gemacht. Ich war mit zwei Jungs aus unserem Hotel im Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis! Fahrradfahren mit dem Mountainbike hab‘ ich davor ja Gott sei Dank schon gelernt. Aber sich auf so einem Hightech-Teil den verschiedenen Trails im Park runter zu werfen, das ist schon mal ganz was anderes!

 

Ich bin dann also doch etwas kleinlaut geworden und bin gleich mal ab in die Bikeschule ... und was haben die mit mir gemacht...

 

Die haben mich doch glatt zu den Knirpsen gesteckt. Schon für 4 bis 6-jährige Kinder gibt es Fahrtechnik Kurse. Ich mag zwar kindisch sein, und klein bin ich auch ... aber das war mir dann doch etwas zu blöd! Mein Ziel des Tages war ja, mich wie die Profis der Hill Bill zu stellen.

 

Aber zum Glück bietet die Bikeschule ja viele verschiedene Kursarten an. So hab‘ ich dann einen Privatkurs gemacht. Ufta, das war aber echt heftig. Fahrtechnik, richtiges Bremsen, Kurventechnik und sogar die ersten Sprünge haben wir gemacht. Nach den ersten zwei Stunden war ich schon mal fix und foxi, aber toll zufrieden mit mir!

  • bikerpark_serfaus.jpg
  • bikerpark_serfaus1.jpg
  • bikerpark_serfaus2.jpg

Nach einer kurzen Verschnaufpause hab‘ ich meinen Trainer ganz zuversichtlich gefragt, ob wir denn jetzt endlich die Hill Bill machen ... oft schon bin ich am Rand gestanden und hab‘ die waghalsigen Biker bewundert, die sich todesmutig talabwärts stürzen ... zu gerne möchte ich das auch machen!

 

Tja und mein Trainier? Hat er mich doch ausgelacht und gemeint: „Weißt du was Netti, weil du jetzt so brav und tapfer trainiert hast, fahren wir doch noch gemeinsam die Milky Way.“ Was „nur“ die Milky Way, das ist doch Kindergram ... meinte ich noch, als wir mit der Waldbahn hoch zum Start gefahren sind ... als ich am Ende des Trails knieschlotternd im Tal wieder angekommen bin, musste ich mal seufzen ... ich glaub‘ ich muss noch gaaaaanz viel trainieren, bis ich endlich mal die Hill Bill meistern kann!

 

Aber ich bleib‘ dran, ganz, ganz sicher, das macht nämlich soooo viel Spaß!

Rodeln in Serfaus | © TVB Serfaus-Fiss-Ladis – Andreas Kirschner

Winterwunder

Angebote

im Winter

 

Ansehen

Gut Darrehof Serfaus | Familienurlaub

Frühsommerhits

Angebote

im Frühsommer

 

Ansehen

Gut Darrehof | Ausreiten in Serfaus

Sommerspecials

Angebote

im Sommer

 

Ansehen

Gut Darrehof | Ausreiten in Serfaus

Herbsthighlights

Angebote

im Herbst

 

Ansehen

Mehr Vorteile?

» Unsere Angebote

ALS NATURHOTEL LEGEN WIR WERT AUF NACHHALTIGKEIT

ERLEBBARE QUALITÄT

WIR VERWENDEN NUR HOCHWERTIGE, REGIONALE & UMWELTFREUNDLICHE MATERIALIEN.

AM BODEN BLEIBEN

ALL UNSERE LEBENSMITTEL STAMMEN VON UNSEREM BIOHOF & DEN BAUERN AUS DER REGION.

NATUR PFLEGEN

DIE NATUR IST UNSER WICHTIGSTES GUT. DESHALB GEHEN WIR RESPEKTVOLL MIT TIER & UMWELT UM.

FREUDE WEITERGEBEN

WIR ZEIGEN IHNEN & IHRER FAMILIE GERNE UNSEREN BETRIEB & DIE UMLIEGENDE LANDSCHAFT.

SAISONAL LEBEN

JEDE JAHRESZEIT HAT IHRE VORZÜGE. DAHER LEBEN WIR IM RHYTHMUS MIT DER NATUR UM UNSEREN HOF.

Nettis Erlebnisblog:

Ein kleines Pferd sucht Abenteuer

netti

NETTI STELLT SICH VOR

Hallo liebe Freunde vom Darrehof, darf ich mich vorstellen, ich bin die Netti, und ich werde euch in nächster Zeit immer wieder lustige, spannende und interessante Geschichten vom Darrehof und aus der Region Serfaus-Fiss-Ladis erzählen.

>> zum Netti-Blog

Badewetter in Serfaus

Netti nutzt den heißen Sommertag und geht schwimmen.

>> zum Blogeintrag

Winterwandern mit Netti

Netti probiert das erste Mal eine Schneeschuhwanderung aus.

>> zum Blogeintrag

logo darrehof neg

 

Familie Greiter

Dorfbahnstraße 50

6534 Serfaus in Tirol

 

+43 5476 6226

www.darrehof.at

austria

Cookie image
Wir verwenden Cookies
Damit die Website fehlerfrei läuft verwenden wir kleine 'Kekse'. Einige dieser Cookies sind unbedingt notwendig, andere erlauben uns anonymisierte Nutzerstatistiken abzurufen. Detaillierte Informationen stehen in unserer Datenschutzerklärung.
Ich erlaube Cookies für folgende Zwecke:
Speichern