Urlaub in Tirol & Hotel Garni in Serfaus - Naturhotel Feriengut Darrehof

1a_darrehof_winter.jpg
2_darrehof_winter.jpg
3_darrehof_winter.jpg
4_darrehof_winter.jpg
5_darrehof_winter.jpg
6_darrehof_winter.jpg
Darrehof Logo

360 Grad Panorama Online Buchen

Frühlingszeit = Wanderzeit

Auch wenn bei uns in den Tiroler Bergen im Frühjahr noch mehr Wintersportler zu finden sind, mischen sich gerade um diese Jahreszeit immer mehr Genießer unter die Urlauber. Wanderurlaub in Serfaus, auch parallel zu den im Frühjahr bestens präparierten Pisten, ein wahrer Genuss! Heute möchten wir Ihnen den Six Senses Weg vorstellen, ein Genusserlebnisweg der Sinne, der sowohl im Sommer, wie auch im Winter eine Genießer-Tour der anderen Art ist!

Sehen, Hören, Tasten, Riechen, Schmecken und Illusionen erleben und erfahren, so wird Wandern in der Region Serfaus, Fiss, Ladis zum richtigen Erlebnis der Sinne.

Ausgangspunkt dieser ca. 3,5 bis 4 Stunden langen Wanderung ist das Murmliwasser (Komperdell Mittelstation). Von dort gelangen Sie auf einem breiten Fahrweg, vorbei an verschiedenen Genuss- und Erlebnisstation zum Erlebnispark Hög. Genießen Sie auf der Seealm Ihre erste Stärkung bevor es durch ein zauberhaft geheimnisvolles Wäldchen weiter Richtung Tal geht. Atemberaubende Ausblicke bis hin zur Zugspitze geleiten Sie auf Ihrem Weg und sind ein wahrhafter Genuss für Ihre Augen. Und immer wieder werden an verschiedenen Stationen auch Ihre anderen Sinne geschärft.

Auch die Kinder kommen auf dieser Familienwanderung nicht zu kurz. So können diese zum Beispiel durch unterirdische Erdrutschen einfach den Weg abkürzen oder bei verschiedenen Spielestationen die Geschicklichkeit verbessern.

Als besonderes Highlight ist das „Adlerhorst“ zu erwähnen. Eine Aussichtsplattform, schwindelerregend zwischen Bäumen gebaut und nur über eine wackelige kurze Hängebrücke erreichbar. Hier können Sie fast aus der Vogelperspektive das Dorf Serfaus erkunden.
„Was du genießt, das ist dein Reichtum“, ist das Motto des letzten Rastplatzes der eindrucksvollen Wanderung. Und wer nach all den Sinnesreizen auch noch seinen Geschmackssinn stärken möchte, sollte unbedingt im Restaurant Madatschen noch zu einer zünftigen „Marend“ einkehren. Dort endet nämlich der Six Senses Weg. Serfaus erreichen Sie anschließend mit einem kurzen Spaziergang von 20 Minuten.

Der Six Senses Weg – nur einer von unzähligen Erlebnis- und Genusswanderungen der Region Serfaus-Fiss-Ladis!

sixsenses1.jpgsixsenses2.jpgsixsenses5.jpg

Das ganze Jahr hindurch super Angebote